Städte und Kultur
Artikel vom 22.06.2017

Städtereisen durch Deutschland: Die 3 besten Arten, Darmstadt zu erkunden

Darmstadt erkunden
Foto: djd/Darmstadt Marketing/Agnes Allig
Darmstadt erkunden
Foto: djd/Darmstadt Marketing/Agnes Allig
Darmstadt erkunden
Foto: djd/Darmstadt Marketing/Agnes Allig
Darmstadt erkunden
Foto: djd/Darmstadt Marketing/Agnes Allig

Warum in die Ferne schweifen, wenn die eigene Heimat doch so viele schöne Ecken zu bieten hat? Schließlich wartet die Bundesrepublik mit attraktiven Destinationen auf, die sich von den Küstenregionen im Norden bis in das Alpenvorland im Süden erstrecken. Da verwundert es kaum, dass sich Städtereisen in Deutschland anhaltend hoher Beliebtheit erfreuen.

Als besonders abwechslungsreiches Bundesland und damit optimales Reiseziel hebt sich Hessen hervor, das schon allein durch seine zentrale Lage in Deutschland punktet. Darüber hinaus überzeugt es mit einer außergewöhnlichen Vielfalt, die sich sowohl durch die gesamte Region, als auch durch die einzelnen Städte zieht.

Unser Geheimtipp: Darmstadt erkunden und erleben

Die Wissenschaftsmetropole Darmstadt im Süden Hessens beispielsweise präsentiert sich Besuchern ebenso modern und weltoffen wie auch geschichtsträchtig und traditionell. Zwischen imposanten Bauwerken wie dem Residenzschloss, modernen Bauten und Museen und kulturellen Highlights wie der berühmten Darmstädter Künstlerkolonie auf der "Mathildenhöhe" warten allerhand Sehenswürdigkeiten auf Städtereisende. In unserem Video-Clip verraten wir Ihnen die drei besten Tipps, um Darmstadt zu erkunden.

drucken